Let the trumpet talk
Die wunderbaren Geschichten des chamber trios


Das Konzert des chamber trios ist ein Abend voller Geschichten. Es handelt von Helden, fernen Ländern und natürlich von der Liebe. Mit der ungewohnten Ensemblekonstellation Trompete, Posaune und Klavier stellt sich das chamber trio für Euch jeder Herausforderung: Kein Ton ist ihnen zu hoch, keine Lippe zu heiss und kein Arpeggio zu rasant. Doch mögen sie’s natürlich auch ruuuuhig und besinnlich.

Chamber trio sind: Patricia  Ulrich (Piano), die hübsche Sportskanone aus Wollerau, die auch gerne mal nach einer Joggingrunde einen ganzen Osterhasen vertilgt (ausgewogene Ernährung ist das A und O). Marc Jaussi, der ausser seiner Haarpracht so einiges zu bieten hat. Und der nette Xaver Sonderegger, den eigentlich nichts aus der Ruhe bringt – es sei denn,  sein Konzertanzug ist wiedermal lieber zuhause geblieben. Kulturschock freut sich auf ein spannendes und kontrastreiches Konzerterlebnis mit dem chamber trio. Lasst Euch überraschen…!
21.
November
2014
After-Party
Zu den Sounds von DJ und
Live-Act Küchenjunge wird getanzt bis in die frühen Morgenstunden! Und wer weiss, vielleicht ist das chamber trio live mit von der Party!

> Küechenjunge