8.
Mai
2015
Clouds and Light
Ramses, Cello und Schlagzeug im Gegenlicht

Das Konzert Clouds and Light im Mystery ist speziell auf das Konzept von Kulturschock abgestimmt. In einer einzigartigen Licht- und Videoinstallation sollen den sechs Préludes für Violoncello solo neue Räume eröffnet werden und so zu einem ganz Hörerlebnis führen. Die Unvergänglichkeit, Zeitlosigkeit und Beweglichkeit Bachs treffen auf ein neues Umfeld, neue Klänge und neues Ambiente und verstärken sich so zu einem Gesamterlebnis. Mittels Licht- und Videoinstallation sowie Bearbeitung für Perkussion kommen die Préludes auf das Publikum zu, ohne dabei ihren Grundcharakter zu verlieren.
Die Schwyzer Musiker Ramon Kündig (Perkussion) und Severin Suter (Cello) stehen für dieses Projekt zum ersten Mal als Duo Ramses auf der Bühne und hoffen euch zu erleuchten!
After-Party
Zu den Sounds von DJ und
Live-Act Küchenjunge wird getanzt bis in die frühen Morgenstunden! Und wer weiss, vielleicht ist Ramses live mit von der Party!